Kooperation und Vernetzung

Mit den Selbsthilfeangeboten des Blauen Kreuzes besteht eine enge Zusammenarbeit.
Eine enge Zusammenarbeit bei Informationsveranstaltungen
besteht mit folgenden Institutionen:

  • Tagesklinik und Suchtambulanz der Klinik Hohe
  • Mark
  • Bürgerhospital
  • Markus Krankenhaus
  • Uni-Klinik
  • Fachklinik Haus Burgwald
  • Salusklinik, Friedrichsdorf

Mit anderen Institutionen findet eine - oft auf den Einzelfall bezogene -  enge Zusammenarbeit statt:

  • Soziale Dienste der Stadt Frankfurt
  • Bewährungshilfe
  • Sozialdienste der Krankenhäuser
  • betriebliche Sozialdienste
  • Sozialdienste der Krankenkassen
  • zahlreiche Kirchengemeinden mit deren angeschlossenen sozialen Diensten

Kontakt

Blaues Kreuz Diakoniewerk mGmbH
Suchtberatungsstelle Bornhein
Burgstraße 106
60389 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69/396232
E-Mail: blaues-kreuz-ffm (at) t-online.de

Die Suchtberatungsstelle wird vom Drogenreferat der Stadt Frankfurt gefördert.